Gassenfreitag Niederburg

Liebe Freunde,

am kommenden Freitag füllen sich wieder einmal die Gassen unserer schönen Niederburg. Das Konstanzer Völkle findet sich zum beliebten Gassenfreitag zusammen, der in der jüngsten Vergangenheit allerlei Diskussionsstoff lieferte. Doch nun scheinen die ausgelassenen Sommerabende gesichert zu sein, zumal die Musik den bewährten Stellenwert zurückerlangen konnte. Denn "[...] dann werden erneut heiße Rhythmen in fast gewohnter Lautstärke durch die Gassen des ältesten Konstanzer Stadtteils schallen", schreibt das Online-Magazin SeeMoZ in einem Artikel vom 25. Mai.

Auch der Fanfarenzug der Niederburg ist dieses Mal vor Ort und wird den Gassenfreitag am 1. Juni musikalisch eröffnen.
Für die Musiker des Fanfarenzugs ist ein Auftritt in heimischer Kulisse immer etwas Besonderes. Den namensgebenden Stadtteil mit Fanfarenklängen zu durchdringen und den einprägsamen Rhythmus des Schlagwerks durch die Gassen zu schmettern, ruft nicht nur beim ein oder anderen Zuhörer eine Gänsehaut hervor.

Geladen vor Freude diesen schönen Auftritt zu bestreiten, freuen wir uns auf zahlreiche Gesichter im schönsten aller Konstanzer Stadtteile. 
Unten stehend findet Ihr einen Link zum Gassenfreitag vor 3 Jahren. Viel Spaß beim Zuhören!

Kommt vorbei und feiert mit uns die warmen Tage des Jahres.
Euer Fanfarenzug der Niederburg.